Events 2015

NEW NEW NEW!!!

Facebook

 

Fanseite

ABO

Start

Was zu sagen wäre …

Der Saisonstart war zwar wettermäßig durchwachsen, aber trotzdem konnten schon einige Kilometer auf unseren Bikes zurückgelegt werden. Mein persönlicher Saisonstart erfolgte mit der Harley-Davidson Road Glide Special, einem Motorrad mit einer ganz speziellen Faszination. Natürlich findet ihr den Fahrbericht in dieser Ausgabe. Richtig los ging es mit der Magic Bike in Rüdesheim, die wieder mit traumhaftem Wetter und faszinierender Kulisse für drei Tage Spaß pur sorgte. Der zweite Streich waren die Hamburg Harley Days Ende Juni. Zum ersten Male präsentierten wir auf den Hamburg Harley Days, vom 26. bis 28. Juni, die „Customizer Area“ auf dem Großmarktgelände, mitten im Geschehen. Hier stand wieder das Thema Motorrad und Customizing im Vordergrund, dass uns in dieser fantastischen Area von Harley-Davidson Vertragshändlern und freien Customizern in seiner vollen Pracht präsentiert wurde.  Auch der Juli wird uns ein Highlight mit dem 1. Internationalen BIKER-WEEKEND am HÖDNERHOF IN EBBS im Unterinntal bei Kufstein, vom 24. bis 26. Juli, liefern. Hier steht nicht der Kommerz im Vordergrund sondern die Leidenschaft für amerikanische Motorräder.

Im Juli präsentiert uns normalerweise auch Harley-Davidson ihre Modell-Neuheiten. Aber was tut sich bei Harley-Davidson? Leider werden wir das erst Ende August erfahren. Das jährliche Harley-Davidson Dealer-Meeting wird erst am 23. August in Las Vegas stattfinden und dort werden dann traditionell die Modell-Neuheiten für 2016 vorgestellt. Aber der Juli bietet trotzdem eine spannende Geschichte von Harley-Davidson. Das Projekt LiveWire Experience startete im Mai in England und wird Ende Juli zu Gast auf dem Hockenheimring in Deutschland sein. Und hier dürfen die deutschen Motorradfahrer über die Zukunft der ersten elektrisch angetriebenen Harley-Davidson entscheiden. Ganz im Sinne des an den Verbrauchervorstellungen orientierten Harley-Davidson Produktentwicklungsprozesses darf das Motorrad bei dem Event aber nicht nur gefahren werden. Vielmehr bittet die Company die Kunden im Anschluss an die exklusive Testfahrt ausdrücklich darum, ihr Feedback zu dem Bike zu geben. Schließlich sind die Maschinen, die im Project LiveWire entstanden, nicht für den Verkauf bestimmt, sondern dienen ausschließlich dem Zweck, mehr über die Wünsche der Kunden an eine elektrisch angetriebene Harley-Davidson zu erfahren. Lassen wir uns überraschen.

Auch bei den „Modern American Motorcyles“ Victory wird sich Ende Juli was tun. In Las Vegas werden die neuen Victory-Modelle der Öffentlichkeit präsentiert werden.

Natürlich wird die Europa-Premiere dieser Neuigkeiten zum jährlichen Saisonhöhepunkt vom 05. bis 13. September am Faaker See auf dem Eventgelände „Area 1“ stattfinden. Auf 1000 qm werden Victory und Indian dort nicht nur ihre neuesten Modelle präsentieren, sondern auch Demo-Rides der kompletten Modellpalette anbieten. Das Highlight auf dem „biker`spower-Village“ ist wieder Küryakyn, aus USA. Wie auch schon in den letzten Jahren werden sie nicht nur vor Ort ausstellen und beraten, sondern auch direkt  am Platz kostenlos montieren.

Aber mit dem Saisonhöhepunkt ist diese noch nicht vorbei, denn als gelungenen Saison-Abschluss präsentieren wir euch dieses Jahr zum 1. Male die CUSTOM-DAYS-MALLORCA vom 29.10. – 01.11.2015. Mit Sonne, Strand, Bikes und heißen Girls wird rund um den MEGA PARK direkt am Ballermann, ein Custom-Bike-Treffen der Extra-Klasse stattfinden.

In diesem Sinne…

See you on the road

Euer
Erwin Riegel